InternetGrafik - Webdesign und Grafik günstig und schnell online und per Telefon: 052 33 55 000

Liebe, Lust und Stolpersteine

"Den Berg selber erklimmen" - Kolumne von Paarberater Stefan Eigenmann "Liebe, Lust & Stolpersteine"

Stefan-Eigenmann-img_6730akleinta

Der Mann sagte mir offen: „Wenn man Ihre Kolumnen so liest, könnte man meinen, dass Sie für jedes Problem eine Lösung parat haben. Andere Menschen scheinen offenbar in der Lage zu sein, ihr ‚Geknorze' zu lösen. Bei mir funktioniert das leider nicht. Ich habe vielmehr das Gefühl, mich im Kreis zu drehen, ohne dass sich etwas ändert. Meine Angst, mich meinen Mitmenschen ehrlich zuzumuten, und meine Scham in sexuellen Dingen, lasten nach wie vor lähmend auf meinen Schultern." Nach einer Weile schaute er mir wieder in die Augen und streckte dann die Zunge heraus: „Ich finde meine Situation zum Kotzen und ich könnte mich hassen dafür."

Der Mann befürchtete, mich mit seinen Worten gekränkt zu haben. „Nein, ich nehme Ihre Äusserungen nicht persönlich", erklärte ich ihm. „Ganz im Gegenteil, ich möchte Ihnen zurückmelden, dass Sie sich mir soeben mit Ihrer Wahrheit zugemutet haben." Das wollte er nicht gelten lassen: „Hier bei Ihnen ist es etwas anderes", versuchte er sich kleinzureden. Darauf erwiderte ich: „Immerhin sind Sie das Risiko eingegangen, dass ich Ihr Verhalten missbilligen und Sie gar ablehnen könnte." So ganz war er nicht bereit, meine Worte anzunehmen. Weil ich vermutete, dass ich mir an seinem verinnerlichten „Abwehrdispositiv" nur die Zähne ausbeisse, erklärte ich dem Mann unumwunden: „Gegen Ihre inneren Stimmen, die Ihnen einreden, Sie würden so, wie Sie sind, nicht genügen, gegen diese Stimmen trete ich nicht an. Da rechne ich mir keine Chancen aus."

Kommentar schreiben (2 Kommentare)

"Schwarze Tasten und erotische Musik" - Kolumne von Paarberater Stefan Eigenmann "Liebe, Lust & Stolpersteine"

„Stellen Sie sich Ihre Beziehung als eine Musik vor, die Sie vierhändig auf einem Klavier spielen“, forderte ich die beiden auf. Darauf wandte sich der Mann an seine Frau und meinte: „In letzter Zeit spielen wir auf unserem Klavier wohl ...Weiterlesen
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

NEU: Neuste Kommentare

  • Rick sagte Mehr
    Leben ist wie Training. Du musst stärker werden.
  • Anna Belle sagte Mehr
    Ich wünsche meinen Mitmenschen Liebe und tiefen inneren Frieden.
  • Quiny sagte Mehr
    Peter scheint wieder kein Glück zu haben. Diese Dame passt ganz und gar nicht zu ihm.

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen

HappyForum: Say something nice!


Say something nice - Klick hier und sag auch Du der Welt etwas Nettes!

 

Neuster Eintrag von MaMoYoga:
Mein Lehrer ist die Wahrheit
Mein Lehrer ist das Wissen
Mein Lehrer ist das Glück
Mein Lehrer ist der Frieden

Sag auch Du der Welt etwas Nettes >>