„Dein Wunsch ist mir Befehl!“ von Life-Coach Fritz Dominik Buri

Buri-Fritz-Dominik01

Life-Coach Fritz Dominik Buri

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Liebe Leserin und lieber Leser  

Sie kennen bestimmt die Geschichte von Aladin und der Wunderlampe.

Da findet der Junge eine Wunderlampe und der Geist teilt ihm mit, dass sein Wunsch ihm Befehl ist.

Stellen Sie sich vor, Sie wären ebenfalls im Besitze einer solchen Wunderlampe und der Flaschengeist würde Ihnen sagen: „Dein Wunsch ist mir Befehl.“

Und jetzt kommt das Besten meine liebe Freundin und mein lieber Freund: Sie besitzen bereits einen solchen Flaschengeist! Oder nennen wir ihn den Universalgeist, der ebenfalls darauf reagiert, was Sie sich wünschen.

Nur: Dieser Universalgeist richtet sich nach der Aufmerksamkeit ihrer Gedanken und nicht nach dem, was Sie ihm sagen.

Zum besseren Verständnis will ich Ihnen hier ein Beispiel geben:

Sie hatten einen wunderschönen Abend mit ihrer Partnerin oder ihrem Partner, es passte einfach alles und das Ambiente war traumhaft – wie gesagt – alles bestens.

Nun denken Sie voller Freude an diesen schönen Abend und sie freuen sich schon wieder darauf, schon bald wieder einen solchen Abend mit ihrem Partner zu verbringen.

Sie fühlen sich gut und sind glücklich.

Wunderbar, ihr Universalgeist hat nun bemerkt dass Sie sich wunderbar fühlen und gemäss seiner Art macht er nun folgendes; er weiss und er hat Ihnen schliesslich das Versprechen gegeben, dein Wunsch ist mir Befehl.

Also wird Ihr Universalgeist dafür sorgen dass Sie noch mehr solche schönen Momente erleben in einem anderen Zusammenhang.

Sie haben gerade Ihren Wagen betankt und bezahlen nun bei der Verkäuferin an der Kasse und diese macht Ihnen ein Kompliment zu der tollen Krawatte oder dem schicken Hemd das Sie tragen.

Und wieder fühlen Sie sich gut weil Ihnen ein wildfremder Mensch ein Kompliment gemacht hat, Sie haben erneut gute Gefühle und fahren beschwingt und gut gelaunt von der Tankstelle weg.

Ihr Universalgeist folgt seiner Bestimmung und sieht wie Sie sich freuen und wie es Ihnen richtig gut geht, also sorgt er immer wieder für Momente und Situationen wo Sie dieses Gefühl haben dass Sie geliebt werden und ein liebenswerter Mensch sind.

Oh, mein Mensch fühlt sich gut und lenkt seine Aufmerksamkeit auf Dinge die ihm anscheinend Spass machen und er sich freut, dann gebe ich ihm mehr davon.

Sie wissen ja, die Medaille hat immer zwei Seiten, stimmt’s?

Sie haben eben eine heftige Auseinandersetzung mit ihrem pubertierenden Teenager zuhause gehabt und sind in Rage deswegen, Sie fühlen sich den ganzen Tag nun gereizt und missgelaunt.

Ihr Universalgeist sieht das und denkt sich – richtig, dein Wunsch ist mir Befehl – oh mein Mensch mag es sich zu ärgern und in Rage zu sein, denn er denkt immer daran und sorgt dafür, dass Sie weitere Situationen haben die Sie missmutig werden lassen und auf die Palme bringen.

Dies kann sein, dass ein Lieferant nicht geliefert hat oder ein Kunde der Ihnen einen Auftrag zugesagt hat und Sie fest damit gerechnet hat, aus unerklärlichen Gründen absagt und zum Mitbewerber wechselt.

Diesmal ist es nicht ihr pubertierender Teenager zuhause der Sie in Rage bringt sondern eine ganz andere Situation und Person, doch die Emotionen und Gedanken sind dieselben Negativen.

Und ihr Universalgeist folgt nur seinen Anweisungen (dein Wunsch ist mir Befehl Mensch) und sorgt dafür, dass Sie mehr von dem bekommen woran Sie denken und womit Sie sich befassen.

Sie sehen also, es hat immer mit uns Menschen zu tun und womit wir uns gedanklich und gefühlsmässig befassen und genau nach diesen Kriterien wird unser Universalgeist handeln, er kann gar nicht anders, er tut nur was Sie ihm vorgeben und woran Sie denken und sich mit befassen.

Füttern Sie also (zu Ihrem eigenen Interesse) Ihren Universalgeist nur mit Aufgaben die Ihnen gute Gefühle machen, denn dann werden Sie mehr davon erhalten weil Ihr Universalgeist ein verlässlicher Partner ist und er ist immer präsent.

Ich wünsche Ihnen eine tolle Zusammenarbeit mit Ihrem Universalgeist und denken Sie daran, alles was Ihnen in ihrem Leben widerfährt ist hausgemacht, weil – genau – Ihr Universalgeist nur macht was Sie ihm gedanklich vorgeben.

Dein Wunsch ist mir Befehl!

Herzlichst, Ihr

Fritz Dominik Buri

Lizenzierter Life Coach
Zertifizierter NLP Anwender
www.fritzdominikburi.com

  

 

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck