„Das 21 Tage Programm, letzter Teil 5 von 5″ von Live Coach Fritz Dominik Buri

Buri-Fritz-Dominik01

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Liebe Leserin und lieber Leser

nun ist es soweit und die Warterei hat sich gelohnt, hier nun erhalten Sie wie versprochen den 5. und letzten Teil den Sie benötigen um mit dem 21 Tage Programm starten zu können.

Ich wünsche Ihnen jetzt schon viel Erfolg und Befriedigung bei den verschiedenen Übungen und wünsche mir für Sie, dass Sie ihre gesteckten Ziele erreichen werden.

Hier nun also die letzten Schritte des Programmes, viel Erfolg wünsche ich Ihnen.

17. Tag: Stellen Sie folgenden Grundsatz für sich auf; erwarten Sie immer das Beste, stellen Sie sich auf das Schlimmste ein und seien Sie auf Veränderungen gefasst!

Anbei erhalten Sie einige Anregungen wie Sie diese Prinzipien in ihrem Leben umsetzen können:

Schreiben Sie dazu ihre Antworten wie immer auf.

  • Erwarten Sie, dass heute etwas sehr Positives geschieht?

  • Was können Sie jetzt sofort tun damit sich diese Erwartung erfüllt?

  • Wenn alles was Sie sich für heute vorgenommen haben, schief geht – können Sie das akzeptieren und sich auf das Morgen freuen?

  • Wie können Sie sich mental darauf vorbereiten mit einem Misserfolg fertig zu werden?

  • Wann waren Sie einmal, trotz sorgfältiger Planung, davon überrascht wie rasch sich die Dinge entwickelten?

(Was haben Sie bei diesem Erlebnis über die Fähigkeit gelernt, sich rasch auf neue Entwicklungen einzustellen?)

Denken Sie an drei derartige Situationen zurück!

18. Tag: Morgen ist der Stichtag, den Sie festgelegt haben um ihre näher definierten Ziele zu erreichen.

Wahre Führungsstärke beruht nicht auf Macht, sondern in Ermächtigung.

Als Führungsperson sollten Sie ein Umfeld schaffen in dem sich ihre Kollegen und Mitarbeiter entfalten können.

  • Welche Personen in ihrem Berufs – und Privatleben vertrauen sich Ihnen als Führungsperson an?

  • Wie können Sie Ihnen dabei helfen sich zu entfalten?

  • Auf welche Führungsautoritäten verlassen Sie sich?

(Vermitteln diese Personen ihnen ein Gefühl der Ermächtigung, wenn nicht, was können Sie tun um ihre Bedürfnisse zu artikulieren?)

19. Tag: Herzlichen Glückwunsch, am Ende des heutigen Tages werden Sie ihre beiden beruflichen und privaten Ziele, die Sie sich zu Beginn unseres Programms gesetzt haben, erreicht haben!

Einer der Gründe um sich Fristen für seine Ziele zu setzen ist, das Erfolgserlebnis das man hat, wenn man sein Ziel geschafft hat, oder sogar noch vor der gesetzten Frist erreichte.

Nun haben Sie sich eine Belohnung verdient, kaufen Sie sich etwas, das Sie gerne hätten, doch nicht wirklich brauchen.

Kaufen Sie es auch wenn Sie es sich eigentlich gar nicht leisten können und machen Sie sich keine Sorgen darüber, dass Sie über die Stränge schlagen können, Sie haben mit diesem Programm bewiesen dass Sie ein verantwortungsbewusster Mensch sind.

Kaufen Sie auch ein gleichwertiges Geschenk für eine Person, die Ihnen am Herzen liegt, es sollte eine völlige Überraschung sein.

Sich selbst zu belohnen macht mehr Spass, wenn man eine andere Person in diesen Prozess miteinschliesst.

Falls Sie Ihre gesteckten Ziele noch nicht erreicht haben, holen Sie dies am morgigen Tag nach, nehmen Sie sich für morgen nichts anderes vor und tun Sie alles in ihrer Macht stehende um Ihre Ziele zu erreichen.

20. Tag: Der Zweck dieses Programmes war es, Ihnen aufzuzeigen welche Mechanismen ausgelöst werden und welche Vorteile es für Sie hat, wenn Sie sich Ziele setzen, ihre Fortschritte im Auge behalten und ihre Ziele so erreichen.

Wenn Sie die Ziele die Sie sich gesetzt haben, erreichten, dann sollten Sie stolz auf sich sein.

Wenn Sie ihre Ziele bis jetzt nicht erreicht haben, holen Sie dies am heutigen Tag nach.

Und sollten Sie trotz allem ihre Ziele nicht erreicht haben, so können Sie stolz auf sich sein, solange Sie ihr Bestes gegeben haben.

Versuchen Sie es weiter und nichts wird ihnen im Wege stehen, vergessen Sie nie, das Leben ist keine Schatzsuche, sondern es ist selbst der Schatz.

Erfolg ist der Weg und nicht das Ziel.

Eine hoffnungsvolle Reise ist besser als die Ankunft am Ziel!

21. Tag: Belohnen Sie sich heute für das was Sie versucht haben zu erreichen und für das was Sie erreicht haben.

Und einfach dafür, dass Sie sie sind, ich gratuliere Ihnen von ganzem Herzen!

 

Ich gratuliere ihnen ganz herzlich zum Abschluss dieses 21 Tage Programmes und hoffe sehr dass Sie neue Erkenntnisse gewonnen haben und ihr Denken in neue Bahnen gelenkt haben.

Ich freue mich von ihnen zu lesen lieber Leser und liebe Leserin und wünsche ihnen eine tollen und segenreichen Tag.

Herzlichst,

Ihr Fritz Dominik Buri
Lizenzierter Life Coach
www.fritzdominikburi.com

 

{loadposition anmeldungburi}

   

Neue Impulse Seminar mit Fritz Dominik Buri in Luzern und Regensdorf

Seminar Luzern:

Datum: Dienstag den 8. Mai 2012

Ort: Hotel Anker Luzern, Bundesplatz 14 / 6004 Luern

Zeit: Einlass ab 19.30 Uhr Beginn des Seminares 20 Uhr – Ende des Seminares ca. 22.30 / 23 Uhr

Seminar Zürich-Regensdorf:

Datum: Montag den 14. Mai 2012

Ort: Hotel Mövenpick Zürich – Regensdorf, Im Zenrtum / 8105 Zürich-Regensdorf

Zeit: Einlass ab 19.30 Uhr, Beginn des Seminares 20 Uhr – Ende des Seminares ca. 22.30 / 23 Uhr

Preis der Seminare pro Person Fr. 186.- inkl. Getränke und Seminarunterlagen

Zur Seminaranmeldung hier klicken!

 

  

Weiteres von Life Coach Fritz Dominik Buri:

Abonnieren Sie Fritz Dominik Buris Newsletter mit vielen interessanten Themen: www.fritzdominikburi.com

Bücher und Vorträge von Fritz Dominik Buri finden Sie unter:
www.fritzdominikburi.com

NEU: Lesen Sie Fritz Dominik Buris regelmässig erscheinenden Artikel in der Online Zeitung Happy Times.
http://www.happytimes.ch 

Lernen Sie in einem kostenlosen 7 teiligen E Mail Kurs die Kontrolle über ihre Gedanken zu erlangen. Schreiben Sie sich noch Heute ein:
www.fritzdominikburi.com
 

  

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck