„Ein paar Gedanken zum Thema Geld“ – von Life Coach Fritz Dominik Buri

Buri-Fritz-Dominik01

Werbung
InternetGrafik.com Websites für Private und KMU

Liebe Leserin und lieber Leser

reden wir heute wieder ein wenig über Geld, ich höre mir zur Zeit das Hörbuch von Donald Trump an „Wie man reich wird“, ein Hörbuch das ich nur empfehlen kann, es geht dabei weniger um das Geld verdienen, sondern wie man die richtige Einstellung dazu entwickelt.

Entscheidend ist dass Sie kreativ sind und handeln und das die Produkte oder Dienstleistungen die Sie anbieten oder verkaufen, wirklich erstklassig sind, verkaufen Sie niemals minderwertige Arbeit und geben Sie sich auch nicht mi solcher zufrieden.

Wenn ich mit Menschen im Gespräch bin, dann will eigentlich jeder reich und wohlhabend sein, doch sie hätten es am liebsten wenn der Reichtum auf leichte und angenehme Art und Weise zu ihnen kommt, sozusagen über Nacht,

Nun gut, haben Sie ebenfalls diese Einstellung, dann rate ich Ihnen dringendst Ihre Einstellung zu überdenken, denn Reichtum ist kein Zustand sondern ein Prozess der nicht über Nacht zu Ihnen kommt.

Sicher, es gibt Glückspilze die gewinnen im Lotto jede Menge Geld oder sie machen eine Erbschaft und sind über Nacht sehr reich, doch Hand aufs Herz lieber Leser und liebe Leserin, Sie und ich werden kaum zu diesen Glückspilzen gehören.

Was bleibt uns also dann zu tun?

Richtig, wir versuchen es am besten mit Arbeit und dazu gibt es auch wieder mehrere Möglichkeiten, Sie können sich passives Einkommen erwirtschaften durch Multi Level Marketing, es gibt da übrigens ganz gute Unternehmen in dem Bereich wo Sie wirklich sehr wohlhabend werden können oder Sie machen Ihr Geld im Internet, ebenfalls ein passives Einkommen.

Was heisst passives Einkommen?

Sie tun am Anfang etwas oder geben den Menschen, vielen Menschen die Möglichkeit Geld zu verdienen oder Sie schaffen eine grosse Nachfrage nach Ihren Diensten oder Produkten und wenn die ganze Sache einmal ins Rollen kommt, verdienen Sie passiv an Ihrem Geschäft, das Sie zuvor aufgebaut haben!

Doch auch hier gilt der Grundsatz, erst die Arbeit und dann das passive Einkommen, soweit klar?

Doch Achtung, wie überall gibt es Zeitgenossen die daran interessiert sind Ihnen ihr Geld aus der Tasche zu ziehen, wenn also so Jemand zu mir kommt und mir in salbungsvollen Worten verkündet, Herr Buri ich habe da ein Bombengeschäft und Sie müssen gar nichts machen und doch können Sie damit sehr viel Geld in sehr kurzer Zeit verdienen, nun da bin ich dann immer sehr vorsichtig bei solchen Aussagen.

Denn wenn es so einfach wäre, dann würde ich ja nicht jede Menge anderer Leute suchen müssen und vor allem würde ich es nicht jedem unter die Nase binden, Sie bestimmt auch nicht?

Es gibt jede Menge Möglichkeiten zum Geld verdienen, sauberes und ehrliches Geld und Sie haben es nicht nötig dabei andere Leute über den Tisch zu ziehen, das ist Ihrer nicht würdig und Sie würden mit solch erwirtschafteten Geld auch nicht glücklich werden und Sie würden es genauso schnell wieder weg haben wie es reingekommen ist.

Warum, weil es nicht ehrlich verdient wurde.

Bezahlen Sie sich immer zuerst?

Was meine ich nun wieder damit werden Sie sich fragen?

Ganz einfach, jeden Geldbetrag den Sie reinbekommen, egal wie gross oder klein der Betrag auch sein mag, legen Sie davon 10 bis 15% auf die Seite, auf das sogenannte Wohlstandskonto über das ich Ihnen in einem anderen Artikel bereits einmal berichtet hatte.

Sagen wir Sie bekommen Fr. 3000.- dann legen Sie davon 300 oder 450 .- auf die Seite umso Ihr Vermögen zu mehren.

Wenn dies nicht möglich ist dann überlegen Sie sich welchen Betrag Sie beiseitelegen können.

Merken Sie sich, arbeiten Sie hart für Ihr Geld und dann lassen Sie Ihr Geld hart für Sie arbeiten.

Machen Sie sich schlau in Geldfragen, lesen Sie den Wirtschaftsteil in den Zeitungen, lesen Sie Bücher über Geld, informieren Sie sich und lernen Sie alles was es dazu zu wissen gibt, lernen Sie wie reiche Menschen denken und fühlen, lernen Sie von solchen Leuten, abgemacht lieber Leser und liebe Leserin?

Kennen Sie sich selbst, kennen Sie Ihre Stärken und Schwächen, sind Sie bereit in Ihrem Bereich erfolgreich zu werden und für den Reichtum alles Nötige dafür zu tun, sozusagen den entsprechenden Preis zu bezahlen.

Welches Verhalten und Einstellung haben Sie in Bezug auf Geld und Erfolg, denken Sie schlecht bisher über diese Bereiche, dann ändern Sie als erstes Ihre Einstellung und Verhalten.

Denken Sie sich im Geiste bereits als erfolgreich und wohlhabend und danken Sie schon jetzt dafür dass Sie diesen Zustand erreicht haben – im Geiste.

Wie sieht es mit Ihren Finanzen aus?

Haben Sie Schulden, wenn ja, dann sorgen Sie dafür dass Sie diese so rasch wie möglich begleichen können, denn Schulden belasten Sie auf dem Weg zu Wohlstand und Reichtum, bezahlen Sie auf der einen Seite Ihre Schulden so rasch wie möglich und auf der anderen Seite bezahlen Sie stets sich selbst zuerst.

Dann nehmen Ihre Schulden ab und Ihr Guthaben zu.

Erstellen Sie eine Checkliste Ihrer Verpflichtungen und monatlichen Ausgaben. wo können Ausgaben eingespart werden und angespart werden damit Ihr Vermögen wächst.

Überprüfen Sie Ihre Finanzen, wofür geben Sie viel Geld aus, wohin fliesst das Geld, können auch Versicherungen oder Policen angepasst werden um dadurch Geld einsparen zu können, etc.

Erstellen Sie einen Plan damit Sie wissen wo Sie stehen, auch wenn Sie im Moment finanziell nicht gut dastehen, erstellen Sie einen Plan um zu wissen wo Sie finanziell stehen.

Reichtum hat viel mit Strategie zu tun und deshalb ist es umso wichtiger einen Plan zu haben!

Hier nun ein Tipp für Kauffreudige: Wenn Sie eine tolle Jacke oder Kleid sehen das Sie gerne hätten, dann halten Sie sich zurück und warten eine ganze Woche lang, erliegen Sie nicht der Versuchung.

Sollte der Wunsch nach einer Woche immer noch so stark sein, dann kaufen Sie die Jacke oder Kleid oder was auch immer.

Merken Sie sich; Sie können noch so viel Geld verdienen wie Sie wollen, wenn Sie nicht konsequent einen Teil Ihrer Einnahmen zur Seite legen und sparen werden Sie niemals reich werden, niemals.

Haben Sie einen Job bei dem Sie zu wenig verdienen oder unzufrieden sind, dann sollten Sie nach der Suche nach einem neuen besser bezahlten Job oberste Priorität einräumen.

Überlegen Sie sich wie Sie noch zusätzliche Einnahmequellen erschaffen und ausbauen können, seien Sie kreativ und gehen Sie vorwärts.

Nächste Woche erzähle ich Ihnen noch ein paar weitere Gedanken zum Thema Geld und wie Sie sich finanziell unabhängig machen können.

Bis dahin wünsche ich Ihnen eine schöne und erfolgreiche Woche und grüsse Sie herzlichst.

Herzlichst, Ihr

Fritz Dominik Buri
Lizenzierter Life Coach

Webseite: www.fritzdominikburi.com

Weiteres von Life Coach Fritz Dominik Buri:

Abonnieren Sie Fritz Dominik Buris Newsletter mit vielen interessanten Themen: www.fritzdominikburi.com

Bücher und Vorträge von Fritz Dominik Buri finden Sie unter:
www.fritzdominikburi.com

NEU: Lesen Sie Fritz Dominik Buris regelmässig erscheinenden Artikel in der Online Zeitung Happy Times.
http://www.happytimes.ch 

Lernen Sie in einem kostenlosen 7 teiligen E Mail Kurs die Kontrolle über ihre Gedanken zu erlangen. Schreiben Sie sich noch Heute ein:
www.fritzdominikburi.com

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?