Life Coach Fritz Dominik Buri: „Die richtigen Fragen, und die richtigen Puzzleteile“

Buri-Fritz-Dominik01


Kolumne von Fritz Dominik Buri, zertifizierter NLP Practioner der AUNLP und lizenzierter Life Coach.

Werbung

Liebe Leserin und lieber Leser

Heute fasse ich mich mal wieder kurz, doch was ich Ihnen trotzdem mit meinen wenigen Worten mitteile, ist dennoch wichtig für Sie persönlich und die Richtung Ihres eigenen Lebens. Es geht um die Fragestellung. Wir stellen uns oft Fragen im Leben, ja fast jeden Tag stellen wir uns gewisse Fragen, wie "was soll ich heute anziehen?", "soll ich mit Peter zum Mittagessen abmachen", etc. Doch um diese Fragen geht es mir hier gar nicht, es geht mir um viel tiefere Sinnfragen im Leben.

Ein guter Freund vom mir, Ueli Gertsch hat mir die nachfolgenden Fragen geschickt und mit seiner Erlaubnis werde ich sie Ihnen nun weitergeben. Es sind Fragen die Sie sich jeden Morgen und Abend stellen sollten, weil fragen unseren Fokus steuert. Die Webseite von Ueli Gertsch: http://www.ueligertsch.ch/ . Je mehr Sie sich gewisse Fragen stellen, desto mehr werden Sie auch Antworten und Einsichten erhalten.

Die Fragen am Morgen:

  • Wofür will ich dankbar sein?
  • Was bringt mich heute meinen Zielen näher?
  • Was will ich wirklich in meinem Leben?
  • Welche Stärken kann ich nutzen, um die gewünschten Veränderungen in meinem Leben zu bewirken?

Die Fragen am Abend:

  • Meine To Do Liste für den nächsten Tag ist…?
  • Was hat mich heute meinen Zielen nähergebracht?
  • Wie kann ich morgen mehr Wert geben, weniger arbeiten und mehr verdienen?
  • Was will ich wirklich in meinem Leben?
  • Wofür bin ich heute dankbar?

Vor allem die Frage "was will ich wirklich in meinem Leben" ist sehr interessant und je mehr und je bewusster Sie sich diese Frage stellen, desto rascher werden Sie plötzlich zu sehr verblüffenden Antworten kommen.

Die folgenden Puzzleteile sind für ein erfülltes und erfolgreiches Leben notwendig, beachten Sie, welche dieser Puzzleteile Sie bereits anwenden und welche noch fehlen.

Selbstdisziplin

  • Ein überlegter Verstand
  • Die Bereitschaft zur Zusammenarbeit
  • Einsatz des kosmischen Beharrungsvermögens
  • Logisches Denken
  • Konzentrierte Aufmerksamkeit
  • Begeisterung
  • Gesunderhaltung von Körper und Geist
  • Ein angenehmes Wesen
  • Eine sorgfältige Einteilung von Zeit und Geld
  • Die Bereitschaft aus Fehlern zu lernen
  • Angewandter Glaube
  • Eine positive Geisteshaltung
  • Schöpferische Fantasie
  • Die persönliche Initiative
  • Den Willen, keine Mühen zu scheuen
  • Zielstrebigkeit

Mit angewandter Glaube ist nichts anderes als der Glaube an die eigenen Fähigkeiten und Talente gemeint, wer nicht an sich und seine Fähigkeit glaubt, darf auch nicht erwarten, dass es andere tun. Mit kosmisches Behaarungsvermögen ist gemeint, dass Sie dranbleiben und die Flinte nicht vorschnell ins Korn werfen, wenn es beim ersten Versuch nicht auf Anhieb klappt, vielleicht braucht es einfach noch ein paar Korrekturen. Diese Puzzleteile machen den Unterschied aus, ich habe sie Ihnen hier aufgeführt, damit Sie sehen können, welche Bestandteile noch fehlen um die Meisterschaft des Lebens zu bestreiten einerseits, aber auch um zu gewinnen.

Spielen Sie das Spiel des Lebens um zu gewinnen!

Herzlichst,

Ihr Fritz Dominik Buri 

Zertifizierter NLP Practioner der AUNLP und lizenzierter Life Coach
www.fritzdominikburi.com

Werbung